Trickabzeichen für Hunde. Mit extra Rabatt zu Ostern :)

Ich habe mir Zertifikate ausgedacht, Urkunden erstellt und Schleifen entworfen.
Zu Ostern gibt es ein besonders Geschenk.
Alle, die sich bis Ostersonntag anmelden, bekommen ihr Trickzertifikat für 12 Euro anstatt für 21 Euro.

In der Hoffnung, dass du Spaß am Ablegen und am Erwerben einiger Zertifikate hast.
Heute stelle ich an dieser Stelle die Teilnahmebedingung, Durchführung und eine Übersicht der Zertifikate vor, die du mit deinem Hund erwerben kannst.

Folgende Zertifikate können erworben werden: Bronze, Silber, Gold, Tierisch-zufrieden-, HTM-, Fitness mit Hund (Physiotherapeutische) Zertifikate

Du hast Spaß am Einüben von Tricks mit deinem Hund? Dann sind die Trickzertifikate genau das Richtige für dich. Du findest eine Fülle an Zertifikaten an dieser Stelle. Ich wünsche dir viel Freude dabei 🙂
Wer sehen möchte, wie unsere Videos zum Erreichen der Zertifikate aussehen, der kann sich gerne auf unserem you tube kanal umsehen.

Teilnahmebedingungen und Durchführung
Teilnehmen kann jeder 🙂 der Freude und Spaß am Einstudieren und Trainieren von Tricks / Fußpositionen mit Hund hat.

Wenn du speziell etwas für die Gesundheit deines Hundes machen möchtest, so bietet sich das Hundeosteopathie (Hundephysio) Zertifikat an.

Um festzustellen, wie deine Handsignale, deine Körpersprache, deine Körperhaltung ist und wie dein Hund darauf reagiert ist es wichtig, dass du dich filmst. Hierbei kannst du feststellen, was es zu verbessern gilt, wie dein/ euer Trainingsstand ist und wie der Hund sich fühlt. Um die Zertifikate abzulegen, benötige ich ein geschnittenes Video von dir.

Die Vorgehensweise:

Sobald ich dein Video (das Video sollte auf You tube oder Vimeo eingestellt werden) angesehen habe und du bestanden hast, dies wird bestimmt der Fall sein :), bekommst du deine Urkunde zugesendet. Des Weiteren führe ich deinen Vornamen und den Namen deines Hundes in einer Online- Liste auf. Der Liste kann man somit entnehmen, wer bereits welches Zertifikat erhalten hat. Weitere Infos zu den jeweiligen Zertifikaten findest du innerhalb der vorgestellten Zertifikate (siehe weiter unten im Text)

Zunächst bitte ich um eine Anmeldung. Bei deiner Anmeldung (bitte diese per email: info [at] tierisch-zufrieden.de tätigen), gibst du bitte an, welches Zertifikat (folgende Zertifikate stehen zur Auswahl: Die Trickzertifikate: Bronze, Silber und Gold, das Tierisch-zufrieden Zertifikat, das HTM-Fun Zertifikat, das Osteopathie-Fun (Physiotherapie) Zertifikat, das Pole dance and Dog Trick Zertifikat (siehe auch innerhalb des Menüs: Pole dance). (Weitere Pole dance Zertifikate findest du im Menüpunkt: Pole dance)

Des Weiteren darfst du in deinem Video kennzeichnen, welchen Trick dein Hund zeigt, d.h. entweder setzt du die entsprechende Nummerierung des Tricks, den er vorführt, vor den jeweilige Trick, der in deinem Video zu sehen ist oder du sendest mir eine Liste per email zu, indem du die Tricks, die dein Hund zeigen wird, in der Reihenfolge, wie sie auf dem fertig gestellten Video zu sehen sind, auflistest. (Das Video bitte bei You tube oder Vimeo einstellen und den Link bitte an mich senden.)

Du darfst dein Video mit Musik untermalen oder du filmst es, während Musik beim Trainieren im Hintergrund läuft. Bitte achte darauf, dass es sich um GEMA freie Musik handelt, denn wenn es nicht gezeigt werden könnte, wäre dies sehr traurig.

Das Geld für die Zertifikate muss vorab auf mein Konto überwiesen werden. Meine Bankdaten lasse ich dir zukommen, sobald deine Anmeldung bei mir vorliegt. Bitte schreibe deinen Namen bei der Überweisung dazu und weches Zertifikat du machen möchtest.

Die Kosten für das jeweilige Zertifikat betragen: 21 Euro

Denke daran, die rechte und die linke Seite mit deinem Hund zu trainieren. Für den Film darfst du gerne seine Schokoladenseite filmen.

Bedingungen:

Beachte folgende Regel für alle Zertifikate:

Mit dem Hund wird zu jeder Zeit positiv umgegangen. Er wird positiv bestätigt (Lob/ Leckerchen)
Körperliche Manipulation des Hundes: Schieben, ziehen, drücken, quetschen, zerren und schupsen sind verboten.
Es dürfen keine Strafmaßnahmen erteilt werden.
Die Gesundheit des Hundes steht im Vordergrund, d.h. wähle nur Tricks, in denen du zu keiner Zeit die Gesundheit deines Hundes gefährdest. (Falls dein Hund Probleme mit den Knien haben sollte, dann meide bitte Tricks, die nicht gut für das Knie sind. Es gibt immer eine Fülle Tricks, mit denen ihr euch beschäftigen könnt.)

Viel Freude beim Trainieren und beim Ablegen der Zertifikate. Ich freue mich darauf.

Trickzertifikat Bronze:

Von den 15 aufgeführten Tricks, dürfen 10 gezeigt werden.

1.Einen Kreis um den Menschen laufen rechts herum

2.Einen Kreis um den Menschen laufen links herum

3.Sitz

4.Verbeugen

5.Sit Pretty (Hase)

6.Pfote heben (give five) rechts

7.Pfote heben (give five) links

8.Einen Gegenstand für ein paar Sekunden ins Maul nehmen

9.Pfote geben rechts

10.Pfote geben links

11.Handtarget

12.Bodentarget

13.Fingertaget

14.Targetstab berühren

15.Einen Trickaufbau mit dem Bodentarget zeigen.

Viel Spaß dabei. Wer in meiner Nähe wohnt, kann zum Ablegen des Zertifikates die Übungen live vorführen und das Filmen entfällt.
Ich freue mich auf dich und deinem Hund.
Falls du neugierig geworden bist und alle Zertifikate ansehen möchtest, dann wirst du auf meiner Seite: www.tierisch-zufrieden.de fündig