Das erste Dogdance Turnier in 2020

Eine spannende und lustige Turniersaison liegt bestimmt vor uns, wenn schon das erste Turnier des Jahres 2020 so großartig und mit viel Herz ausgerichtet wurde. Etwas angeschlagen reiste ich an, wenn ein Hund im Rudel „Kummer“ hat, dann nimmt mich das sehr mit, dafür halfen mir ganz liebe Menschen vor Ort. DANKE.

Vielen Dank an das Orga- und Richterteam samt Schattenrichter in Winnenden, ihr habt einen super Job gemacht. Danke an alle die vor Ort waren, es war eine super Atmosphäre.

Ich hatte dieses mal die Mädels mit. Mit meiner Lena Lustig tanzte ich in der Fun Klasse, mit dem Ergebnis war ich sehr zufrieden und ab jetzt wird die Sherlock- Choreo öfter offiziell gezeigt.

Besonders stolz bin ich auf mein Sofinchen.
Auf Sofina ist einfach Verlass, so tanzte sie mich erneut aufs Treppchen um genau zu sein, haben wir gewonnen. Ich habe mich sooooo gefreut und wir wurden mit dem besten Pokal überhaupt belohnt.
Danke Sabine für den Mops Pokal, ich bin sehr verliebt und für das zauberhafte Einhorn, das genau im richtigen Moment den Weg zu mir gefunden hat (die Mops- und Schleifen- Kekse sind der Knaller.)

Meiner blauen Weste hat es in Winnenden zu gut gefallen. Ich sollte nicht davon ausgehen, dass ich alles bereits im Auto habe, da man nach dem Turnier meist sowieso keinen Überblick mehr hat, was wo (ausser den Hunden) hingehört, bin ich davon ausgegangen, daß sie mitgekommen ist. Falls ihr eine blaue Weste findet, die hat den Weg nicht zum Auto geschafft. Ich habe jedoch eine Vermutung, an welcher Stelle sie sich in der Halle ein lauschiges Plätzchen gesucht hat.

Dogdance Turnier in Mannheim

Das Turnierjahr endet mit dem liebevoll gestalteten Turnier in Mannheim (Danke an das Orga.-Team) und zum krönenden Abschluss haben Sofina und ich uns auf den 1.Platz ❤️🏆im HTM 2 getanzt. Sie lief ihre Choreografie super motiviert, mit viel Spaß und so klappt, bis auf das ich ihr 2 mal von leicht schräg nach gerade geholfen habe, alles ganz klasse.

Lena Lustig hat ihren Fall in der Fun Klasse souverän gelöst 😉💂🏻‍♂️🔦🗝❤️und Friedel Fröhlich war für ein Messeturnier in der Fun Klasse königlich unterwegs👑🥰 Leider gibt es diesmal so gar keine Fotos von meinem Hunden vom Turnier, das nächste mal wieder, dafür habe ich versucht den wunderschönen Leucht-Pokal leuchtend aufs Bild zu bekommen🏆🏆🏆❤️
Danke an alle für das super tolle Turnier.

Sofinas erster Tanz

Am 3. und 4. März 2018 haben wir die dogdance Turnier Saison für das Jahr 2018 eröffnet.

Wir fuhren nach Ravensburg auf die Messe: Mein Hund. Dort wurde das 5. Dogdance Turnier in Ravensburg ausgetragen.
Wir, das waren in diesem Fall Sofina und ich. Friedel Fröhlich und Lena Lustig sind zuhause geblieben.
Am Samstag und Sonntag war ich mit dem Richten dran, als auch mit jeweils einem Start pro Tag.
Sofina startete das erste mal auf einem DD Turnier.
Samstags in der Fun Klasse und Sonntag das erste mal in der offiziellen Freestyle 1 Klasse. Wir tanzten zu dem Song: Candy Shop
Es war für mich unglaublich, sie tanzte uns von 14 Teilnehmern auf das Treppchen und so wurden wir 3. von 14 Startern.
Ich bin sooo stolz auf Sofina :))))